Qualifizierte Arbeitskräfte

Die Arbeitskräfte der Stadt zählen zu den am qualifiziertesten Arbeitnehmern in Großbritannien. 45,3 % der Bevölkerung haben ein abgeschlossenes Studium oder eine Berufsausbildung, verglichen mit dem UK-Durchschnitt von 28,5 %.

Die Produktivität der Arbeitskräfte der inspirierenden Hauptstadt ist mit einer Bruttowertschöpfung pro Kopf von GBP34.562 weitaus höher als der UK-Durchschnitt von GBP20.699.

Das Angebot an Fachkräften und die Lebensqualität von Gegend und Umwelt bilden wichtige Anreize für Arbeitgeber.

Nachwuchskräfte

Studenten sind eine wichtige Ressource in Edinburgh. Hochqualifizierte Uniabsolventen sind ein unverzichtbarer Bestandteil der Bevölkerung im arbeitsfähigen Alter und kurbeln die wissensbasierte Wirtschaft der Stadtregion Edinburgh an.

Edinburghs vier Universitäten: The University of Edinburgh, Edinburgh Napier University, Heriot-Watt University und Queen Margaret University haben sich in der Forschung hervorgetan. An den Universitäten der Stadt sind über 41.000 Studenten immatrikuliert, von denen über 40 % die Fächer Naturwissenschaft, Engineering oder Gesundheitswesen belegen.

Arbeitskräfteangebot

Edinburgh profitiert von einem großen beruflichen Einzugsbereich, der einen Pool von Arbeitnehmern aus Zentralschottland zur Verfügung stellt. Innerhalb einer Fahrzeit von eineinhalb Stunden um Edinburgh erhöht sich die Bevölkerung von 487.500 auf über 1,6 Mio.

Share

Nehmen Sie Kontakt auf

Investor Support Team

City of Edinburgh Council

E: invest@edinburgh.gov.uk

Latest tweets

follow us @InvestEdinburgh